Fortbildung für Pflegedienstleitungen

Fortbildungen für  Leitungskräfte (ambulante und stationäre “Verantwortliche Pflegefachkräfte”)

Im Mittelpunkt dieser Fortbildung stehen Neuerungen in der Pflege, insbesondere neue gesetzliche Forderungen und der Erfahrungsaustausch mit Pflegedienstleitungen aus verschiedenen Einrichtungen.

Themenschwerpunkte sind u.a.:

  • Selbst- und Fremdwahrnehmung meiner Führungsqualität
  • Konflikte lösen, ohne sie eskalieren zu lassen
  • Qualitätsparameter im Ambulanten Pflegedienst und der Intensivpflege
  • Neuigkeiten aus der Generalstik für die PDL

 

 

Inhalte

  • Führungskräftetraining
  • Weiterentwicklung eigener Kompetenzen
  • Qualitätsprüfungen vorbereiten: Ambulante Pflegedienste und Intensivversorger
  • Neue Methoden der Mitarbeiterbindung

Kursaufbau und Abschluss

Dauer: 

2 Tage (16 Std.)

Kurszeiten:

09.00 – 16.30 Uhr

Abschluss:

Teilnahmebescheinigung der Pflegeakademie Ruhr

Termine und Kosten

Datum:
07. und 08. Februar 2022

Kursgebühr:

190,- €

Ort

Schloss Borbeck, Schlossstr. 101, 45355 Essen
Bitte beachten Sie, dass alle mit einem * Sternchen markierten Felder Pflichtangaben darstellen.
Arbeitgeber
TN = Teilnehmer/in
Bitte wenn möglich für Anmeldebestätigung und Rechnung mindestens 1 Auswahl treffen.



Sie können diese Auswahl jederzeit widerrufen.
Kostenförderung
Falls Ihnen ein Bildungsscheck oder Prämiengutschein für dieses Seminar vorliegt, können Sie hier eine Kopie hochladen. Das Original können Sie bei Kursbeginn aushändigen oder per Post zusenden.
Anmerkungen zu Ihrer Anmeldung

Anmeldung abgesendet!

Herzlichen Dank für Ihre Anmeldung. Sie erhalten in Kürze eine E-Mail mit Ihrer
Anmeldebestätigung und weiteren Informationen.

Herzliche Grüße aus Bochum
Ihr Team der Pflegeakademie Ruhr